Spendenübergabe von Ensemble Hospitalier de la Côte

Aktionen
Bild von Spendenübergabe von Ensemble Hospitalier de la Côte
Mitarbeitende und Freunde des EHC mit der kleinen Agathe

Am Dienstag, 26. September 2021 durfte die Regionalleiterin VD Isabelle Tschannen im Namen von Cystische Fibrose Schweiz eine Spende von CHF 3'456 von einer Spendenaktion am Ensemble Hospitalier de la Côte (EHC) entgegennehmen.

Ein unglaubliches Team von 9 EHC-Mitarbeitenden und Freunden hat sich zusammengetan, um vom 25. bis 26. September 2021 an der RUNMATE Tour du lac en course teilzunehmen. Sie rannten 215 km von Pully nach Pully mit 29 Staffeln. An diesem Wettbewerb nahmen fast 200 Teams teil.

Die Teilnahme von Team EHC wurde von Frédéric André (Direktor des Informationssystems), Onkel und Patenonkel der 4-jährigen Agathe, die an Cystische Fibrose leidet, initiiert. Die Schenkungszeremonie in der EHC-Lounge in Anwesenheit von Agathe und ihren Eltern, war herzlich, sehr bewegend und gesellig.

Wir danken dem gesamten EHC-Team für den herzlichen Empfang, das grosse Engagement und diese grosszügige Spende an unseren Verein Cystische Fibrose Schweiz!