Bild von 
                 Trauer-Spende
Spenden

Trauer-Spende: Spenden statt Blumenkränze

Spenden Sie im Andenken an eine geliebte, verstorbene Person Hoffnung für CF-kranke Menschen.

Möchten Sie als Trauerfamilie auf Grabschmuck verzichten? Sie können stattdessen im Andenken an die geliebte verstorbene Person um eine Spende für CF-kranke Menschen bitten und damit Hoffnung schenken.

Weisen Sie in der Todesanzeige oder im Leidzirkular auf die Möglichkeit von Trauerspenden an die Cystischen Fibrose Schweiz hin.

Geben Sie unser Spendenkonto mit einem Vermerk an.

Anstelle von Blumen bitten wir um eine Spende an:

Cystischen Fibrose Schweiz, 3014 Bern

IBAN CH10 0900 0000 3000 7800 2

Vermerk: In Gedenken an <Name des/der Verstorbenen>

Teilen Sie uns bitte den Namen der verstorbenen Person sowie Ihre Adresse mit oder schicken Sie uns eine Kopie der Traueranzeige, damit wir Ihnen nach rund sechs Wochen eine Auflistung der Spenderinnen und Spender zusenden können.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne Einzahlungsscheine zu, die Sie den Trauergästen abgeben können. Sie können diese auch hier herunterladen:

Einzahlungsschein zum Download
PDF – 185,6 KB

Kontaktieren Sie uns bei Fragen: 031 552 33 00 oder info@cystischefibroseschweiz.ch

Herzlichen Dank, dass Sie mit Ihrer Trauerspende im Gedenken an einen lieben Menschen ein Zeichen der Hoffnung setzen.

Neues aus der CF-Welt

Geschichten rund um die Krankheit und das Leben mit Cystischer Fibrose.